02.12.-11.12. Hainbuche: Hochzeitsbaum der Beharrlichkeit

hainbuche-04_1280x1280Bewundernswerte Zuversicht

Hainbuche Vermählte

Im Baumzeichen der Hainbuche Vermählte sind das Paar der Zuversicht. Unbeirrbar halten Sie an ihren gemeinsamen Vorhaben fest und bringen sie durch ihre bewundernswerte Beharrlichkeit sicher zum Erfolg. Unbezwingbar ist ihr Siegeswille, wenn sie für ein  lohnenswertes Ziel kämpfen.

Ihre feste Überzeugung in die eigene Kraft und Unverwüstlichkeit läßt sie immer wieder aufstehen. Geduldig bewältigen sie allergrösste Belastungen. Ihr bewahrendes Wesen für den Bund des Lebens verleiht ihnen eine besondere innere Haltung der Gewissheit des Lebens. Es scheint als würden sie über den Dingen stehen und erhellen dadurch das Leben ihrer Mitmenschen.


hainbuche-02_1280x1280Über die Hainbuche

Die Hainbuche ist eine ideale Heckenpflanze. Das zähe, harte Holz und vor allem die Eigenschaft auch nach Wildverbiss immer wieder neu auszuschlagen und zu einem undurchdringbaren Gewirr von Ästen und Blättern zu verwachsen macht sie zu einem natürlichen Bollwerk. Dies nutzten auch die Kelten und umpflanzten mit der außergewöhnlich widerstandsfähigen Hagebuche, wie sie im Volksmund auch heißt ihre Siedlungen und Weiden. Städte wie Hagen, Hagnau oder Hagenburg deuten darauf hin, dass sie einmal von Hainbuchen bewehrte Siedlungen waren.  Auch das Wort Hexe, früher “Hagse”, hat vermutlich seinen Ursprung bei der Hainbuche.

Die Hainbuche, erkennen Sie an ihrer länglich, abgerundeten, strauchartigen Krone und dem wulstigen Stamm. Sie haben ein kräftiges Ausschlagvermögen und sind sehr widerstandsfähig. Sie sind daher in der Lage trotz größter negativer Einflüsse zu überleben.

Ihre  Heimat hat die Hainbuche in Europa. Sie ist einer der bei uns am häufigsten vorkommenden Laubbäume. Ihre Gattung “Carpinus” umfasst rund 35 Arten und ist in Europa  als auch in Amerika vertreten.


Hochzeitsbaum-Urkunde Exklusiv Hainbuche

Hochzeitsbaum-Urkunde Exklusiv Hainbuche

Das besondere Geschenk

DIE HOCHZEITSBAUM URKUNDE

Zur Hochzeit – Silberne – Goldene Hochzeit – Hochzeits Jubiläum – Jahrestag – Verpartnerung – das ganz besondere Geschenk für das Brautpaar!

Die Hochzeitsbaum-Urkunde zur Hainbuche ist ein schmuckvolles Dokument zur Hochzeit oder auch zum Hochzeitstag. Die Hainbuche steht Zuversicht. Das Bündnis fürs Leben als Symbol der Liebe und Verbundenheit in schwungvoller Schrift, feinen Initialien wird mit der Farbe der Liebe „Rot“ untermalt. Gedruckt auf speziellem hochwertigem Urkundenpapier unterstreicht dieses einzigartige Dokument die Bedeutung der Ehe. Diese besondere Urkunde wird am „schönsten Tag“ in einer exklusiven bordausfarbenen Lederkartonmappe überreicht. Das besondere Geschenk für ein Ehepaar…


Treffpunkt und Liebesbaum

DER HOCHZEITSBAUM

Der gemeinsame Hochzeitsbaum steht für die Verbundenheit des Brautpaares und symbolisiert die Dauerhaftigkeit der Ehe. Sinnbildlich soll die Lebenskraft des Baumes auf das Menschenpaar übergehen. Aus den Eigenschaften und Fähigkeiten ihres Baumes kann das Paar Kraft und Hilfe für die gemeinsame Ehe schöpfen. Symbolisch stellt der Baum einen zuverlässigen Gefährten an der Seite des Brautpaares dar. Er soll durch die Kraft der Natur in allen Lebens,- und Liebeslagen Halt und Orientierung geben. „Wie die Jahrringe des Baumes, so die Ehe …“  besagt ein altes Sprichwort…

Liebe besiegeln. Bäume gehören schon seit frühester Zeit zum Leben der Menschen. Sie traten seit Anbeginn der Zeit in verschiedenen Formen in das Leben der Menschen und damit in Erscheinung. In  Sagen und Geschichten, in Märchenwäldern an alten Kultstätten unserer Vorfahren und auch als Hochzeitsbaum. So ist es seit Jahrhunderten Brauch, am Tag der Hochzeit einen Hochzeitsbaum zu pflanzen. Der gepflanzte Baum gilt als Symbol für den Anfang der Ehe, die Vermählung…


EIN KLEINES GEDICHT AN DIE LIEBE

„Es vergehen die Tage.
Es vergehen die Woche.
Es vergehen die Monate und es vergehen die Jahre.
Doch was niemals vergeht, ist die Liebe…“